Bild Nr. 11-02 OV_LABS.jpg. Lackbenetzungsstörende Substanzen verhindern eine gleichmäßige Benetzung der zu lackierenden Oberfläche und verursachen so trichterförmige Störstellen und Krater in der Lackschicht. Durch Plasmareinigung nach dem OVE-Verfahren kann das verhindert werden.